Tag des offenen Radiostudios

Am Tag des offenen Radiostudios werden Personen mit Flucht- und Migrationshintergrund eingeladen, während eines Halbtags zusammen eine Radiosendung zu gestalten. Kanal K bietet den Teilnehmenden einen Einblick in die Studios, stellt die fremdsprachigen Kompass-Sendungen vor und betreut die Teilnehmenden dabei, eigene kurze Statements einzusprechen. Die Beiträge werden im Rahmen einer Spezialsendung präsentiert. Der Tag des offenen Radiostudios gibt Personen mit Flucht- und Migrationshintergrund die Möglichkeit, sich auf Deutsch auszudrücken und einen aktiven Beitrag zur gegenseitigen Verständigung zu leisten.

Hier findest du mehr Infos und kannst die bereits ausgestrahlten Sendungen nachhören.

Moderation / Redaktion

Sarina Höppner

Kanal K
Auf Sendung:
23:00 - 06:00
Danach:
06:00 - 17:00