Airtime! Episode 1: Sandy Chamoun, Beirut, Libanon

Airtime! Episode 1: Sandy Chamoun, Beirut, Libanon

Für unsere erste Episode von airtime! reisen wir nach Beirut.

Sängerin und Soundkünstlerin Sandy Chamoun produzierte mit «Dreams of the Imagination» 2019 einen von der internationalen Musikpresse viel gelobten Experimental-Track, der an die Grosskundgebungen von Oktober 2019 in Beirut erinnern soll. In ihrem DJ-Mix für airtime! Kündigt Sandy Chamoun eine Mischung aus melancholischen Pop-Melodien aus dem Libanon, Syrien, Sudan, Ägypten und dem Irak an. Auch die Klänge der Strandpromenade in Beirut, der Corniche, sind Eindrücke, die Sandy Chamoun in ihrem Mix verarbeitet.

Seit 2020 sei die politische und wirtschaftliche Krise im Libanon besonders schlimm, sagt Sandy Chamoun im Interview. Musik hilft. Es sei ihr Heilmittel, sagt sie. Auch der Austausch mit anderen Musiker:innen sei wichtig. Der Zusammenhalt in der Musikszene von Beirut sei seit der Krise, die auch mit der Explosion von 2020 zusammenhängt, besonders gross. Zu wissen, dass man in all dem nicht alleine ist, sei wichtig, so die Künstlerin. „Ich habe Pläne und Träume. Ich mag es nicht, still zu stehen. Darum mache ich mein Ding – trotz allem was passiert“.

Sandy Chamoun veröffentlicht im Sommer 2022 ihr Album. Es handelt von der Revolution im Libanon aber auch von Isolation während der Pandemie. Zu ihrer Musik sagt sie: „«Loops, emotions, and chaos trigger me to create sounds that reflect images that are engraved in my imagination and moments that I lived or I wish to live ».

31. März 2022

Moderation: Danielle Bürgin (Radio X)

airtime! Klänge aus der ganzen Welt auf Kanal K:

Die immer noch andauernde Pandemie hat es Musikschaffenden aus dem Globalen Süden und Osten in den letzten zwei Jahren massiv erschwert, in der Schweiz Konzerte zu geben und zu touren. Mit der neuen Radiosendung airtime! sollen ausgewählte Musikschaffende aus Afrika, Asien, Osteuropa, dem Nahen Osten und Lateinamerika die Möglichkeit erhalten, ihre Arbeit und Musik einmal im Monat auf
Schweizer UNIKOM Radios zu präsentieren.

airtime! wurde initiert von artlink und dem Südkulturfonds und wird freundlich unterstützt
durch die Stiftung Radio und Kultur Schweiz, sowie durch Swissperform.

Alle Airtime Episoden



Kanal K
Danach:
18:00 - 18:15
Freies Schreiben - Geschichten von Jugendlichen aus Schiers (GR)