Neu: Airtime! Musik aus dem Globalen Süden und Osten

Neu: Airtime! Musik aus dem Globalen Süden und Osten

Die erste Folge von airtime! wurde am 13. Februar, dem Weltradiotag, ausgestrahlt. In dieser
Episode erzählen die Initianten und Partner*innen welche persönliche Motivation sie dazu
bewogen hat, sich für das neuartige Radioprojekt zu engagieren.

13. Februar 2022

Moderation: Danielle Bürgin (Radio X) mit

Roberto Haçaturyan (Verein artlink)
Simon Petermann (RaBe)
Jonas Albrecht (3Fach)
Patrick Righi (Kanal K)
Alan Alpenfelt (Radio Gwen)
Silvia Malnati (Radio Gwen)

airtime! Klänge aus der ganzen Welt auf Kanal K:

Die immer noch andauernde Pandemie hat es Musikschaffenden aus dem Globalen
Süden und Osten in den letzten zwei Jahren massiv erschwert, in der Schweiz
Konzerte zu geben und zu touren. Mit der neuen Radiosendung airtime! sollen
ausgewählte Musikschaffende aus Afrika, Asien, Osteuropa, dem Nahen Osten und
Lateinamerika die Möglichkeit erhalten, ihre Arbeit und Musik einmal im Monat auf
Schweizer UNIKOM Radios zu präsentieren.

airtime! wurde initiert von artlink und dem Südkulturfonds und wird freundlich unterstützt
durch die Stiftung Radio und Kultur Schweiz, sowie durch Swissperform.

Alle Airtime Episoden



Kanal K
Auf Sendung:
19:00 - 20:00
Danach:
20:00 - 21:00