K wie Kultur – Kulturpolitik: Flüchtlingstage

K wie Kultur – Kulturpolitik: Flüchtlingstage

Die Aargauer Flüchtlingstage stehen dieses Jahr ganz unter dem Motto „Lehre statt Leere“.

18. Juni 2021

Redaktion: Sophie De Stefani
Moderation: Sophie De Stefani

Wer als Flüchtling in die Schweiz kommt, muss in Vielem ganz von Vorne anfangen, wie beispielsweise im Beruf. An den diesjährigen Flüchtlingstagen kommen Flüchtlinge, die eine Lehre begonnen haben, so wie ihre Lehrmeister zu Wort. Sie erzählen von Schwierigkeiten, aber auch von Chancen, die ihnen während der Ausbildung begegnet sind.

 



Kanal K
Auf Sendung:
06:00 - 17:00
Danach:
17:00 - 18:00
Abschussendung Grundkurs Radio - "Nichts zu melden" - von Ausländer*innen und Pflegenden