Kanal K präsentiert:

Kanal K präsentiert:

Ghost Festival

Erinnerst du dich an das Lied, das lief, bei deinem ersten Kuss, deinem ersten Mal, deiner Trennung, deiner Wiedervereinigung mit alten Freund*innen, deinem Lieblingsfilm… an das Lied auf deinem Arbeitsweg, heute?

Die Musik ist eine treue Begleiterin in unserem Leben – sie tröstet, macht glücklich, bringt Melancholie, gibt uns Energie, macht uns nachdenklich und hilft uns durch den grauen Alltag. Sie schenkt Wärme, ein Lachen und gibt «Hühenerhut» am ganzen Körper. Als Feuerwerk der Gefühle, ist sie da, wenn wir sie brauchen.

Es ist Zeit, «Danke» zu sagen, den Menschen, die uns mit Musik beschenken, den Klang-Virtuosen, den Wort-Gewandten, den Takt- Kreierenden, den Menschen, die unseren Gefühlen eine Melodie geben. Ohne die Musikschaffenden, gibt es keine Musik, ohne sie verstummen unsere Gefühle, das Feuerwerk erlischt, es wird still und kalt, leer und grau…wie in einer Geisterwelt.

Am 27. und 28. Februar gibt es deshalb ein Festival mit 300 Bands, das nicht stattfinden wird. Yess, du hast richtig gelesen. Das Ghost Festival findet nicht statt, die Ticketerlöse gehen zu 100% an die Musikschaffenden. Unterstütze Schweizer Musiker*innen und hol dir jetzt Tickets auf ghost-festival.ch.

Am 25. Februar wird Gisela Feuz vom Team Ghost um 17 Uhr eine Stunde lang Gast sein in der Sendung „K wie Kontakt„.

 



Kanal K
Auf Sendung:
06:00 - 17:00