Radio loco-motivo zum Nachhören

Radio loco-motivo zum Nachhören

Dass psychische Gesundheit genauso wichtig ist wie körperliche Gesundheit, ist nicht erst seit covid-19 ein Thema. Jedes Jahr am 10. Oktober ist der internationale Tag der psychischen Gesundheit. Wie schon die Jahre davor hat die Radioschule klipp+klang eine grosse Livesendung auf die Beine gestellt, um die wichtigen Themen der psychischen Gesundheit zu diskutieren:

Ghört werde! – Gehört werden!

Unter diesem Motto sendeten drei  Redaktionen von Radio loco-motivo am 10. Oktober live aus Solothurn. Radio loco-motivo ist ein Projekt der Radioschule klipp+klang, gibt Menschen mit erschwertem Zugang zur Öffentlichkeit eine Stimme und ermöglicht, dass Menschen mit und ohne Psychiatrie-Erfahrung zusammen Radio machen.

Gemeinsam mit unseren Schwesternradios Radio X, RaBe, RaSa, Radiologisch und Stadtfilter haben wir die Sendung ausgestrahlt; hier kannst du den Live-Nachmittag zu den wichtigen Themen der psychischen Gesundheit nachhören.



Kanal K