"Balkan-Hamlet"

Von  Yasemin Salman, 19.03.2012

So soll das Theaterstück "Hamlet" von Shakespear neu inszeniert werden.
Egal wie - ob in Mundart, auf Kroatisch, Albanisch, ob als Rap oder im Dialog.
Im Mittelpunkt der theatralen Arbeit steht die Frage der Ehre. Dabei geht es auch um das Familiengefühl besonders in Bezug auf die Generationenfrage. Und was passiert eigentlich wenn jemand "aus der Reihe tanzt"?

Im Gespräch mit der Produktionsleitung über die Realisierung und das Casting vom 4. und 26. April im Poberaum an der Schönenwerderstrasse 40 in Aarau.

Mehr Infos im Freitags-Komet ab 17 Uhr am 23. März.

www.szenart.ch

beUserLogin) { $TSFE-