Medienkonvergentes Storytelling

Eine Geschichte über verschiedene Medienkanäle erzählen

Medienkonsumenten und -konsumentinnen nutzen verschiedene Kanäle parallel und komplementär. Doch wie produziert man eine multimediale Geschichte richtig? Dieser Kurs klärt den Begriff Medienkonvergenz und zeigt unterschiedliche Stufen der Konvergenz auf. Die Kursteilnehmenden sind anschliessend in der Lage, Inhalte im Internet in Hinsicht auf ihre Medienkonvergenz einzustufen. In einem weiteren Schritt üben sie auf einer Online-Plattform, eigene Geschichten multimedial umzusetzen.

Datum und Zeit
Nächster Termin noch nicht bekannt.

ACHTUNG: Aufgrund eines Seitenfehlers funktioniert das verlinkte Anmeldeformular nicht! Falls Sie sich für den Kurs "Medienkonvergentes Storytelling" anmelden wollen, schicken Sie bitte eine Mail mit Ihrer Adress-Anschrift sowie E-Mail und Telefonnummer an kurse@kanalk.ch

ANMELDEN ZUM KURS
ANMELDUNG
Bist du Mitglied bei Kanal K?*
Anmeldungen sind verbindlich. Bei Abmeldungen, die weniger als 2 Wochen vor Kursbeginn erfolgen, fordern wir die Hälfte des Kursgeldes ein, bei Abmeldungen ab 3 Tagen vor Kursbeginn, den vollen Betrag. Dies gilt auch für Mitglieder.

Kosten für mitglieder

Kostenlos

Kosten für nichtmitglieder

Fr. 190.—

Kursleitung

André Schibli

Kursbezeichnung

V1AA12

Kursort

Kanal K, Rohrerstrasse 20, 5001 Aarau

beUserLogin) { $TSFE-